Wie Monde so silbern ♥

Mittwoch, 13. Mai 2015

Wie Monde so silbern
Marina Meyer
384 Seiten
Carlsen erlag
Gebunden: 18,90€


Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh.


Also als erstes muss ich sagen das ich was völlig anderes erwartet habe. Doch es war viel besser als ich gedacht hatte. Ich dachte das es halt diese typische Cinderella Geschichte ist, sie wunderschön und perfekt, er unwiderstehlich und toll. Was Prinz Kai angeht war er das wirklich so, doch Cinder war ganz anders, doch sie hat mich mit ihrem Charme in ihren Bann gezogen. genau wie den Prinzen. Wie könnte sie das nicht sie ist so eine starke Person, die unter allen Umständen immer sie selbst bleibt, trotz den verschiedenen Aufgaben, die vor ihr stehen.
Was ich zudem sehr gut finde ist das sie Mechanikerin ist und sozusagen einen "Männerjob" hat und nicht diese typische Frau verkörpert, die kocht, aufräumt und die Wäsche macht. 
Auch Iko finde ich super, sie ist die beste Freundin von Cinder, und steht ihr immer gegen ihre Stiefmutter Linh- Adri bei und sie ist total verknallt in Prinz Kai so wie wahrscheinlich jedes andere Mädchen in dem Staatenbund, außer Cinder natürlich, die erst überhaupt nichts für den Prinzen übrig hat. In dem Buch ist auch nicht nur eine Katastrophe vorprogrammiert, durch die (wirklich sehr) fiese Königin Levana, sondern noch eine Krankheit, nämlich die blaue Pest, die alle Bewohner in Angst und Schrecken versetzt und die Wissenschaftler einfach kein Heilmittel finden wollen.
Es gab auch so gut wie jedes Kapitel ein Sichtwechsel, was ich in dieser Geschichte überhaupt nicht verwirrend fand, weil es sich immer sehr schnell aufgeklärt hat, obwohl es nicht drüber stand. Eine kleine sache hat mich etwas gestört, doch das ist eigentlich nur graphisch gewesen und zwar, dass die neuen Kapitel einfach mal mitten auf der Seite angefangen habe und nicht auf eine neue Seite gedruckt wurden, doch darüber lässt sich streiten und jeder findet natürlich anderes besser.
Wo wir dann auch schon mal bei graphisch angelangt sind: Wie Hammer ist das Cover denn?! Schuhe überall wo man hin sieht, in silber wobei das der Titel super aufgegriffen wurde. Auch wenn man den Schutzumschlag ab macht ist da noch ein Schuh, genau auf der Mitte des Cover, und mal ganz im Ernst: Welches Mädchen liebt keine Schuhe?
Das Cover ist zudem auch schön mysteriös durch den schwarzen Hintergrund. Es ist sehr schön schlicht gehalten. Und die Seiten im Buch sind mega schön weich. (Gehört jetzt grade nicht unbedingt hier rein, ist aber so :D)


Das Buch ist für jeden geeignet, nicht nur für Leute die Märchen toll finden, sonern auch für die, die Dystopien einfach super finden. So gut wie jeder wird sich in den ersten Seiten in dieses Buch verlieben, durch den Schreibstil und die kreierte Atmosphäre. Für jeden ein Erlebnis. Ich wollte es gar nicht mehr aus der Hand legen und habe mir am nächsten Tag sofort das zweite bestellt.










Kommentare:

  1. Hey :)
    Mir gings mit dem Buch genauso wie dir - das erste gelesen, da wollte ich sofort das zweite haben *_* Mittlerweile habe ich die ersten drei Teile durch und warte sehnsüchtig auf Teil 4 ♥

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich warte auch schon so sehnsüchtig auf den vierten Teil, weil ich dann glaube ich innerhalb vier Tagen (ein Tag haben die Bücher gebraucht anzukommen) alle drei verschlungen und finde sie so hammer toll *-*
      Liebst Zoe ♥

      Löschen
  2. Ich fand die Bücher auch super toll. Generell stehe ich ja auf Märchenneuerzählungen und dann in dieser dystopischen Atmosphäre... es war einfach genial! Cinder ist mir auch total ans Herz gewachsen, weil sie nicht so typisch Prinzessin ist, sondern richtig tough.

    Allerdings muss ich gestehen, dass ich nicht so glücklich mit dem Cover bin. Hast du mal die englischen Cover gesehen? DIE sind wunderschön!

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Bücher sind super toll. Ja das mit Cinder ist wirklich so, sie ist die Beste Prinzessin der Welt. *-*

      Jetzt habe ich mir die englischen Cover angeguckt und die sind wirklich traumhaft, vorallem sind die Themen toll aufgegriffen, doch die deutschen Cover finde ich auch super schön. *.*

      Liebst Zoe ♥

      Löschen
  3. Hi!:)
    Wow, dein Blogdesign ist jeder der mega Hammer*-*
    Schöne Rezi:) Ich hab das Buch vor 2 Jahren gelesen und war genauso begeistert wie du:D Die Idee Märchen meets Dystopie ist einfach genial und die Charaktere sowieso. Ich hab mir vor kurzem den 3. Band gekauft und bin schon gespannt darauf, dass Buch bald zu lesen^^ Hast du eig. schon das Cover zum 4. Band gesehen? Es ist sowohl auf Deutsch und auf Englisch draußen, aber das Originalcover gefällt mir immer noch am besten:D
    Liebste Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ja ich finde die Idee auch so hammer und hätte niemals gedacht das es so toll ist. *.*
      Ich habe ja alle so verschlungen und warte sehnsüchtig auf den vierten Band...
      Und die englischen Cover habe ich mir grade angesehen und die sind auch super schön, doch auf deutsch finde ich die auch ale echt schön, vorallem im Regal. *-*
      Liebst Zoe ♥

      Löschen
  4. Schöne Rezi meine Liebe! Du weist ja, dass das Buch noch auf meinem SuB liegt, und ich bin auch schon sehr gespannt wie es ist.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Lass es bloß nicht zu lange auf dem SuB, dass habe ich nämlich auch gemacht und nachher konnte ich einfach nicht mehr aufhören sie zu lesen. *.*
      Liebst Zoe ♥

      Löschen
  5. Tolle Rezi Zo! ♥ haha dein Lesemarathon war ja wirklich kaum noch auszuhalten :D Da kann ich in meiner Leseflaute gerade nur von Träumen :( :D

    Love ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird schon wieder, so zum Beispiel jetzt mit Obsidian. :)
      Davon bist du ja auch vollends begeistert. :*
      Loove ♥

      Löschen
  6. Hallo :)
    Sehr schöner Blog, habe gleich mal auf "Folgen" geklickt :)
    LG Nina
    www.amazingbookworld.de

    AntwortenLöschen